Geheime Funktion in Ableton Live: Geräte / Plugins auf Tracks anzeigen

-

BY ILPO KÄRKKÄINEN

Eines der Dinge, die mir in Ableton Live gefehlt haben, ist die Möglichkeit, alle Geräte / Plugins aller Tracks gleichzeitig anzuzeigen. Es ist etwas ärgerlich, Tracks zu hüpfen, um zu sehen, welche Geräte jeder geladen hat.

Nun, einer von Ihnen (danke Martin) hat mich auf eine Lösung hingewiesen. Ableton hat die Funktion zum Anzeigen von Geräteschlitzen in Live zwar erstellt, sie jedoch aus irgendeinem Grund weggelassen. Mit ein wenig Fingerspitzengefühl können wir es jedoch schaffen.

Wenn Sie ein Video bevorzugen, sollten Sie das überprüfen:
original video tutorial at Sonic Bloom blog.

Bevor wir beginnen, beachten Sie bitte, dass ich dies nur mit Live 8 und Live 9 testen konnte. Es gibt Berichte, dass dies mit früheren Versionen von Live nicht funktioniert. Lassen Sie mich auch bemerken, dass ich, obwohl ich noch keine Probleme damit hatte, ziemlich neu bei Ableton Live bin. Es gibt wahrscheinlich einen Grund, warum Ableton beschlossen hat, diese Funktion nicht einzuschließen. Achten Sie also auf mögliche Fehler.

Sobald Sie es eingerichtet haben, sieht es folgendermaßen aus:

Ordentlich, oder?
Mit den Buttons links neben den Effekten/Plugins können Sie diese Ein- bzw Aus-schalten.

Anleitung

Sie müssen lediglich eine Datei mit dem Namen „options.txt“ mit der Zeile „-ShowDeviceSlots“ erstellen und im richtigen Verzeichnis ablegen.

Ich habe die Datei für Sie vorbereitet: Laden Sie Options.txt herunter (Rechts- / Strg-Klick, Speichern unter). In den folgenden Anweisungen erfahren Sie, wie Sie das richtige Verzeichnis finden, um es auf Ihrem System abzulegen:.

Wenn Sie es selbst tun möchten:

  1. Erstellen Sie eine Textdatei mit dem Namen Options.txt (diese muss im Nur-Text-Format vorliegen).
  2. Schreiben Sie in die Datei „-ShowDeviceSlots“ (ohne die Apostrophe).
  3. Platzieren Sie die Datei in demselben Ordner, in dem sich die Datei „Preferences.cfg“ von Live befindet (dieser Ordner kann ausgeblendet sein, siehe Anweisungen unten).

Das ist alles! Starten Sie Live und unten rechts auf dem Bildschirm sehen Sie ein neues Plug-Symbol, mit dem Sie Geräteschlitze in der Session-Ansicht ein- und ausblenden können.

Hinweis: Wenn Sie leere Geräteschlitze sehen, müssen Sie wahrscheinlich Ihre Spuren breiter machen, damit die Gerätenamen angezeigt werden.

So finden Sie das richtige Verzeichnis

Mac OS X: Macintosh HD:/Users/[username]/Library/Preferences/Ableton/Live x.x/

Windows XP (Live 4 and later versions): 
C:\Documents and Settings\[username]\Application Data\Ableton\Live x.x\Preferences\

Windows Vista and Windows 7 / 10: 
C:\Users\[username]\AppData\Roaming\Ableton\Live x.x\Preferences\

So greifen Sie auf versteckte Ordner zu.

Windows XP:
Gehen Sie wie folgt vor, um den Anwendungsdatenordner unter Windows XP sichtbar zu machen:
1. Starten Sie den Explorer.
2. Wählen Sie Extras / Ordneroptionen / Ansicht.
3. Aktivieren Sie „versteckte Dateien und Ordner anzeigen“.

Windows Vista und Windows 7/10:
Gehen Sie wie folgt vor, um den AppData-Ordner unter Windows Vista oder Windows 7/10 sichtbar zu machen:
1. Starten Sie den Windows Explorer.
2 Klicken Sie auf „Organisieren“ → „Ordner- und Suchoptionen“ →
„Anzeigen“.
3. Aktivieren Sie „versteckte Dateien und Ordner anzeigen“.

Mac OS X 10.7 „Lion“ und 10.8 „Mountain Lion“:
1. Um „Macintosh HD: / Benutzer / [Benutzername] / Bibliothek“ auf Lion
oder Mountain Lion sichtbar zu machen, halten Sie die „Option / Alt“ –
Taste gedrückt und wählen Sie „Gehe zu Bibliothek“ im Menü „Gehe zu“
des Finders.
2. Um auf die oberste Ebene von Macintosh HD in (Mountain) Lion
zuzugreifen, öffnen Sie „Finder-Einstellungen“ und wählen / aktivieren
Sie „Festplatten“ auf der Registerkarte „Seitenleiste“ im Abschnitt
„Geräte“.

Weitere Optionen

Es gibt einige weitere Ableton Live-Anpassungen, die Sie mit der Datei Options.txt vornehmen können. Diese werden (im Gegensatz zur Option zum Ein- und Ausblenden von Geräten) von Ableton offiziell aufgelistet.

Auf dieser Webseite können Sie mehr lesen: https://www.ableton.com/en/articles/optionstxt-file-live/.

Viel Spaß und denken Sie daran, meinen E-Mail-Newsletter zu abonnieren, um bei Resoundsound.com auf dem Laufenden zu bleiben:
https://resoundsound.com/start/

Autor: https://resoundsound.com ILPO KÄRKKÄINEN
Übersetzung: Dieter Schmidt https://www.ableton-freaks.de